Brezel Race
Stuttgart & Region

Ab dem Jahr 2020 startet das Stuttgarter Radrennen für Jedermann und Jedefrau. In Stuttgart und Region können sich Radsportbegeisterte auf ein neues Rennen im Rennkalender freuen.

Rennradfreunde macht euch bereit. Das Brezel Race kommt am 21. Juni 2020. Jetzt anmelden

Jetzt ist es raus: Die Kraft der Brezel bringt uns in den Rennsattel.

Das Brezel Race ist geboren.

Die Landeshauptstadt Stuttgart und die Region Stuttgart setzen ein starkes Zeichen mit einem eigenen Radrennen. Das Brezel Race Stuttgart & Region ist geboren. Am Sonntag, 21. Juni 2020, können sich alle ambitionierten Breitenradsportler auf dieses Ereignis im Süden freuen. Lokalkolorit inklusive.

Erlebe das Brezel Race selbst

Und wer immer noch nicht weiß, was „brezeln“ mit dem Rad heißt, spürt das spätestens beim Start auf dem Schloßplatz Stuttgart, beim spannenden Auf und Ab in der Region und bei der Zieleinfahrt. Das Brezel Race Stuttgart & Region endet auf der gleichen Zielgerade wie die Deutsche Straßenradmeisterschaft der Männer Elite – auf der Theodor-Heuss-Straße im Herzen Stuttgarts.

Jetzt ist es raus: „Brezeln“ ist schwäbisch und bedeutet, für sich unvergessliche Momente einzusammeln. Gemeinsam mit seinen Radsportfreunden, mit Partnerin oder Partner oder auch nur für sich seine sportlichen Grenzen auszuloten.

Das Streckenkonzept für alle Radsportfans

Beim Brezel Race ist für jeden Radsportbegeisterten etwas dabei. In den Genuss kommen dieses Mal auch Alltagsradler.

Viel Kopfarbeit für die Streckenplaner, die sich gelohnt hat. Herausgekommen ist ein besonderes Konzept mit drei Streckenlängen und der Möglichkeit, dass die Teilnehmer verschiedener Strecken zu Beginn der Touren einen Teil gemeinsam radeln können.

Übrigens: Alle Strecken tragen die Handschrift von Albrecht Röder – schon 2007 Mitorganisator der Straßenrad-WM und seit der Neuauflage Streckenplaner der gesamten Deutschland Tour mit Jedermann Tour in Stuttgart 2018.

Der Brezel-Race-Newsletter

Du willst beim Rennen teilnehmen oder den Termin immer im Blick behalten? Dann melde dich für den kostenlosen und unverbindlichen Brezel-Race-Newsletter an. Damit bist du ganz vorne mit dabei und erhältst alle wichtigen Meldungen zum Brezel Race und der Anmeldung zu den gewünschten Touren direkt in deinen E-Mail-Posteingang.

Der Radsportjournalist Hans Blickensdörfer schrieb einmal:
„Sie bewegen ihre Maschinen den Berg empor, mit einer Kraft, für deren Quelle es keine vernünftige Erklärung gibt.“

Wir kennen diese Kraft! Die Kraft der Brezel!
See you in Stuttgart beim Brezel Race 2020.

Die Brezel-Race-Strecken auf einen Blick

1 Brezel Race – 3 Strecken – 16 km gemeinsam radeln. Dann starten die Renner durch.

Start für alle Jedermann-/Jedefrau-Brezel-Racer ist auf dem Schloßplatz Stuttgart. Es gibt keinen schöneren Startplatz mitten in der Schwabenmetropole!

Wir planen für dich die ersten 16 flachen Kilometer im Neckartal bis Remseck als Warm-up – und gleichzeitig als Strecke für Alltagsradler. Hier wollen wir neutralisiert als große Gruppe losrollen. Hinter Remseck beginnt der „scharfe Start“ für alle ambitionierten Jedermann-/Jedefrau-Brezler (Rennradler). Du hast dann die Wahl zwischen einer kurzen Runde durch die Region mit weiteren 60 km oder einer langen Runde mit weiteren 100 km. Such’s dir aus, alles ist komplett für den Autoverkehr gesperrt. Klicke dir deinen perfekten Radtag zusammen. Jetzt gleich für unseren Newsletter registrieren – und wir halten wir dich über das Brezel Race auf dem Laufenden.. Wir freuen uns auf euch.

1. Strecke: Sunday Morning Cycling

Das Brezel-Race-Erlebnis für genussvolles Radfahren im Neckartal mit Start auf dem Schloßplatz Stuttgart! Freut euch auf das gemeinsame Radeln auf gesperrten Straßen durch Stuttgart über 16 km bis nach Remseck.

Details zum Sunday Morning Cycling

2. Strecke: Brezel Race kurz

Die Brezel Racer fahren auf der kurzen Distanz durch den Landkreis Ludwigsburg, Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts mit rund 900 Höhenmetern und 74 km Strecke (16 + 58 km). Zwei Drittel der Tour sind identisch mit den Deutschen Straßenradmeisterschaften. Euer Highlight: der Zieleinlauf direkt auf der Theo ins Stuttgart.

Details zum Brezel Race kurz

3. Strecke: Brezel Race lang

Die lange Strecke führt die Brezel-Radler durch den  Landkreis Ludwigsburg, den Landkreis Böblingen, Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts zum Ziel. Auf insgesamt 111 km (16 + 95 km) habt ihr rund 1450 Höhenmeter vor euch. Stellt euch auf ein Auf und Ab ein, bevor es auf der Zielgeraden über den gleichen Zielstrich der Elite Radler geht!

Details zum Brezel Race lang

1. Sunday Morning Cycling

Neckartal bis Remseck am Neckar als Warm-up – und gleichzeitig als Strecke für Alltagsradler.

Mindestgeschwindigkeit 18 km/h

2. Brezel Race kurz

Über den Landkreis Ludwigsburg, Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts zur Theodor-Heuss-Straße.

Mindestgeschwindigkeit 23 km/h

3. Brezel Race lang

Kurze Brezel Race Strecke inklusive Zusatzschleife durch den Landkreis Böblingen.

Mindestgeschwindigkeit 25 km/h

Wir bieten 3 Strecken an

Sunday Morning Cycling – zusammen brezeln 

Das Brezel-Race-Erlebnis für genussvolles Radfahren im Neckartal mit Start auf dem Schloßplatz Stuttgart! Freut euch auf das gemeinsame Radeln auf gesperrten Straßen durch Stuttgart über 16 km bis nach Remseck. Die Gruppe wird von Radguides des Württembergischen Radsportverbandes e. V. geführt. Eine Strecke für Alltags- und Hobbyradler sowie sportliche Familien. E-Bikes sind erlaubt.

Mindestgeschwindigkeit 18 km/h – max. 300 Teilnehmer.

Der Start findet voraussichtlich gegen 9:15 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Ziel ist Remseck.

Anmeldung notwendig.

Teilnahmebedingungen herunterladen (PDF)

Teilnahmepreis

 15 EUR, max. 300 Teilnehmer/-innen

 

Leistungen 

  • gesperrte Strecke
  • geführte Tour
  • Sanitätsdienst
  • Brezel und Kaffee oder Tee im Ziel in Remseck am Neckar
  • Individuelle Rückfahrt auf ausgeschilderter Strecke bis zum Zielbereich Theodor-Heuss-Straße Stuttgart oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Brezel Race kurz
„mirnix dirnix ronderbrezelt“

Start auf dem Schloßplatz Stuttgart. 

Distanz 74 km Gesamtstrecke. 

Die ersten 16 km bis nach Remseck werden neutralisiert gefahren. In Remseck erfolgen der scharfe Start und die Zeitmessung. Jeder Teilnehmer mit Einzelanmeldung kann eine Begleitperson auf den ersten 16 km anmelden. Die Begleitperson verlässt nach dem Prinzip „Kiss&Ride“ die Strecke in Remseck. Die Begleitperson muss sich ebenfalls anmelden, Teilnahmepreis 15 Euro. Bucher der „Kiss&Ride“-Begleitoption starten im gleichen Startblock wie der Einzelteilnehmer mit derselben Buchung. Individuelle Rückfahrt auf ausgeschilderter Strecke oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, gleiche Leistungen wie Sunday Morning Cycling. 

Start der kurzen Jedermann-/Jedefrau-Tour ist gegen 8:45 Uhr geplant.

Die Brezel Racer kurz fahren auf der kurzen Distanz durch den Landkreis Ludwigsburg, vorbei an Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts mit rund 900 Höhenmetern. Die Gesamtstrecke ist 74 km lang (16 + 58 km mit Zeitmessung). 

Zwei Drittel der Tour sind identisch mit den Deutschen Straßenradmeisterschaften. 

Euer Highlight: der Zieleinlauf direkt auf der Theo in Stuttgart!

Mindestgeschwindigkeit 23 km/h. E-Bikes (Pedelec bis 25 km/h) erlaubt. 

 

Teilnahmebedingungen herunterladen (PDF)

 

 

 

 

 

Streckenansicht anklicken zum Vergrößern

Teilnahmepreis

bis 1000 TN: 57,90 €
ab 1000 – 2500 TN: 71,10 €
Ab 2501 TN: 79,90 €
Ab dem 11.06.2020: 89,90 € (Nachmeldungen)

 

Gruppenangebot

Eine Gruppe besteht immer aus mind. 10 Teilnehmern – das Teilnehmerkontingent wird immer durch einen Gruppenleiter verwaltet, er kann Teilnehmer hinzufügen. Das Kontingent wird sofort nach der Buchung bezahlt.

Gruppenpreise:
bis 15.01.2020 = 53,00 € pro TN -> 10 TN = 530 €
ab 16.01.2020 = 68,00 € pro TN -> 10 TN = 680 €

Gruppenangebote ohne Begleitpersonen auf den ersten 16 km (ohne „Kiss&Ride“-Option).

 

Leistungen

  • Startnummer
  • Brezel-Race-Trikot – Bioracer Prof Bodyfit Smooth (zur Größentabelle)
  • Zeitmessung mit Transpondersystem
  • Kleiderbeutel
  • Trinkflasche
  • Broschüre mit Teilnehmerinformationen
  • Teilnehmerbetreuung und -akkreditierung
  • Kleiderbeutelabgabe und -aufbewahrung
  • Verpflegung, während und nach dem Rennen
  • Medizinische Notfallbetreuung durch den Malteser Hilfsdienst e. V.
  • Technischer Reparatur- und Not-Service vor und während des Rennens durch Shimano
  • Athleten-Area mit Duschen und Umkleidemöglichkeiten
  • Online-Ergebnisdienst und Urkundendownload
  • Finisher-Goodie
  • Fundbüro
  • Rahmenprogramm und Bike-Expo
  • Motorrad-Begleitstaffel

Brezel Race lang
„da musch an Honderter brezla kenna“

Start auf dem Schloßplatz Stuttgart.

Distanz 111 km Gesamtstrecke.

Die ersten 16 km bis nach Remseck werden neutralisiert gefahren. In Remseck erfolgen der scharfe Start und die Zeitmessung. Jeder Teilnehmer mit Einzelanmeldung kann eine Begleitperson auf den ersten 16 km anmelden. Die Begleitperson verlässt nach dem Prinzip „Kiss&Ride“ die Strecke in Remseck. Die Begleitperson muss sich ebenfalls anmelden, Teilnahmepreis 15 Euro. Bucher der „Kiss&Ride“-Begleitoption starten im gleichen Startblock wie der Einzelteilnehmer mit derselben Buchung. Individuelle Rückfahrt auf ausgeschilderter Strecke oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, gleiche Leistungen wie Sunday Morning Cycling.

Start der langen Jedermann-/Jedefrau-Tour ist gegen 9:45 Uhr geplant.

Die Brezel Racer lang fahren auf der kurzen Distanz durch den Landkreis Ludwigsburg, weiter durch den Landkreis Böblingen, vorbei an Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts mit rund 1450 Höhenmetern. Die Gesamtstrecke ist 111 km lang (16 + 95 km mit Zeitmessung).

Ein Drittel der Tour ist identisch mit den Deutschen Straßenradmeisterschaften.

Euer Highlight: der Zieleinlauf direkt auf der Theo in Stuttgart!

Mindestgeschwindigkeit 25 km/h. E-Bikes nicht erlaubt.

Teilnahmebedingungen herunterladen (PDF)

Streckenansicht anklicken zum Vergrößern

Teilnahmepreis

bis 1000 TN: 57,90 €
ab 1000 – 2500 TN: 71,10 €
Ab 2501 TN: 79,90 €
Ab dem 11.06.2020: 89,90 € (Nachmeldungen)

 

Gruppenangebot

Eine Gruppe besteht immer aus mind. 10 Teilnehmern – das Teilnehmerkontingent wird immer durch einen Gruppenleiter verwaltet, er kann Teilnehmer hinzufügen. Das Kontingent wird sofort nach der Buchung bezahlt.

Gruppenpreise:
bis 15.01.2020 = 53,00 € pro TN -> 10 TN = 530 €
ab 16.01.2020 = 68,00 € pro TN -> 10 TN = 680 €

Gruppenangebote ohne Begleitpersonen auf den ersten 16 km (ohne „Kiss&Ride“-Option).

 

Leistungen

  • Startnummer
  • Brezel-Race-Trikot – Bioracer Prof Bodyfit Smooth (zur Größentabelle)
  • Zeitmessung mit Transpondersystem
  • Kleiderbeutel
  • Trinkflasche
  • Broschüre mit Teilnehmerinformationen
  • Teilnehmerbetreuung und -akkreditierung
  • Kleiderbeutelabgabe und -aufbewahrung
  • Verpflegung, während und nach dem Rennen
  • Medizinische Notfallbetreuung durch den Malteser Hilfsdienst e. V.
  • Technischer Reparatur- und Not-Service vor und während des Rennens durch Shimano
  • Athleten-Area mit Duschen und Umkleidemöglichkeiten
  • Online-Ergebnisdienst und Urkundendownload
  • Finisher-Goodie
  • Fundbüro
  • Rahmenprogramm und Bike-Expo
  • Motorrad-Begleitstaffel

Zusatzinformationen

Alle Meldungen nach dem Anmeldeschluss werden als Nachmeldung behandelt.

Der Teilnehmer erhält keine individualisierte Startnummer und startet aus den hinteren Startblöcken. Anmeldungen sind nur noch vor Ort und ausreichender Anzahl von Startplätzen möglich. Die Meldegebühr muss in bar bezahlt werden.

Die Distanz kann während des Rennens NICHT gewechselt werden.

Gefördert durch

Brezel Race Stuttgart & Region ist eine Veranstaltung von
FREUNDE Eventagentur GmbH

Verantwortlich für die Gesamtkommunikation: