Presse & Medien

Unsere aktuellen Pressemitteilungen, Logos und Bildmaterial gibt es hier zum Download.
Wer unsere Mitteilungen künftig direkt erhalten möchte, wird gern nach einer kurzen E-Mail an presse@inflame-events.com in unseren Presseverteiler aufgenommen.

Pressemitteilungen

2024

5. Juli 2024

MERIDA ist Official Bike Partner des Brezel Race Stuttgart & Region

PI als PDF herunterladen

 

25. April 2024

ADAC und Brezel Race Stuttgart & Region verlängern Partnerschaft bis 2025

PI als PDF herunterladen

 

15. März 2024

15. September wird zum Radsport-Sonntag in Stuttgart und der Region Stuttgart

PI als PDF herunterladen

 

2023

16. Juli 2023

Elena Pirrone gewinnt die Erstausgabe des Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart & Region

PI als PDF herunterladen

 

4. April 2023

ADAC wird Presenting Partner des Brezel Race

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

15. Juli 023

Am Vorabend der Premiere: Women’s Cycling Grand Prix verspricht spannenden Sport

PI als PDF herunterladen

 

15. März 2023

Durch Stuttgart und Region – Strecken für den neuen Frauen-Klassiker und die Hobbyradrennen stehen fest

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

11. Juli 2023

Großer Radsport-Sonntag in Stuttgart und der Region Stuttgart

PI als PDF herunterladen

 

2022

19. Dezember 2022

Premiere für neues Frauen-Radrennen in Stuttgart und Region

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

16. März 2022

Stuttgart und die Region machen den Weg frei für den Straßenradsport 2023

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

2021

12. September 2021

Radsport und Brezelglück – so gelingt der Auftakt für das Brezel Race Stuttgart & Region

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

20. Juni 2021

Großartiges Zeichen für den Radsport:
Rad-DM 2021 in Stuttgart und der Region

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

 

6. September 2021

12. Juni 2021

RAD-DM Aktuell | Öffnung für wenige Zuschauer nach aktueller Pandemielage möglich

Was vor vier Wochen noch unmöglich erschien: durch Erreichen des Öffnungsschritts 2 der Corona-Verordnung ist es nun möglich, dass insgesamt 250 Zuschauer zur RAD-DM… mehr

 

23. August 2021

Jetzt dabei sein und Radsport live erleben:
Rennradfreunde macht euch bereit für das Brezel Race am 12. September

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

 

5. Mai 2021

Rad-DM in Stuttgart und der Region im Juni ohne Zuschauer – Verlegung des Brezel Race auf 12. September 2021

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

2020

10. November 2020

Deutsche Straßenradmeisterschaften und Brezel Race in Stuttgart und Region vom 18. bis 20. Juni 2021

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

29. April 2020

Verschiebung der Deutschen Straßenradmeisterschaften 2020 – Die Durchführung in Stuttgart und Region im Jahr 2021 zusammen mit dem Brezel-Race wird geprüft  

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

6. März 2020

Für das Brezel Race 2020 in Stuttgart und Region stehen jetzt alle drei Strecken – Sunday Morning Cycling, Brezel Race kurz und Brezel Race lang – fest.

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

2019

6. Dezember 2019

Gemeinsame Pressemitteilung zum Anmeldestart des Jedermann-/Jedefrau-Rennen 2020 in Stuttgart und Region.

PI als PDF herunterladen 

22. Oktober 2019

Brezel Race – das neue Radsporthighlight im Süden: Stuttgart und Region starten mit einem eigenen Radrennen bei den Deutschen Straßenradmeisterschaften 2020.

PI als PDF herunterladen

PI als Word-Dokument herunterladen

 

Pressemappe

m

4. November 2019

Komplette Pressemappe: Pressekonferenz zur Deutschen Straßenradmeisterschaft und zum Brezel Race 2020, dem Jedermann-/Jedefrau-Radrennen in Stuttgart und Region

Komplette Pressemappe als ZIP-Datei herunterladen (53 MB)

 

Titelbild zur Pressekonferenz

BU: (v.l.n.r.) Geschäftsführer FREUNDE Eventagentur Albrecht Röder, BDR-Präsident Rudolf Scharping, Regionaldirektorin des Verbands Region Stuttgart Dr. Nicola Schelling, Maximilian Schachmann, Deutscher Meister 2019, Lisa Fischer vom Team Stuttgart, Pascal Ackermann, Deutscher Meister 2018, und der Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport der Landeshauptstadt Stuttgart Dr. Martin Schairer

Bitte beim Bildmaterial folgenden Nachweis beachten: Copyright FREUNDE / Pixathlon Fotograf Henning Angerer.

Bild herunterladen

Copyright FREUNDE / Pixathlon Fotograf Henning Angerer

Logos

Was die Presse schreibt

BikeX
24.04.2024

Neue Strecke beim Jedermannrennen in Stuttgart

Das Jedermann-/-fraurennen Brezel Race wartet 2024 erneut mit einer neuen Streckenführung auf. Am 15. September geht’s vor allem durch den Süden und Südwesten Stuttgarts und der Region Stuttgart.
Von: Moritz Pfeiffer

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: BikeX

Stuttgarter Zeitung
06.12.2023

Brezel-Race erst im September 2024

Stuttgart feilt weiter am Image als Radhauptstadt. Auch im kommenden Jahr soll es ein Profiradrennen geben – allerdings mit einigen Änderungen.
Von: Kai Holoch

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung
14.07.2023

Tausende auf den Straßen bei Brezel Race und Women’s Cycling Grand Prix

Am Sonntag findet ein internationales Radrennen der Frauen und der Jedermänner und -frauen statt. Von Tamm geht es durch die Kreise Ludwigsburg und Böblingen nach Stuttgart. Etliche Straßen werden gesperrt.
Von: Frank Rothfuss

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stuttgarter Zeitung

radsport-news.com
16.06.2023

Brennauer erklärt Strecke und Planung zum neuen Frauenrennen

Genau einen Monat dauert es noch, bis in der Kleinstadt Tamm im Landkreis Ludwigsburg der Startschuss zum 1. Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart & Region fällt. Dabei handelt es sich um ein neues Eintagesrennen im Frauenkalender, das schon bei der Premiere mit ansprechender Besetzung und trotzdem auch Raum für den Nachwuchs und die deutschen Bundesliga-Teams aufwarten wird. Mit zu verdanken ist das der Sportlichen Leiterin des Rennens, Lisa Brennauer.
Von: rsn

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: radsport-news.com

SPORT.s-Magazins
04.04.2023

ADAC wird Presenting Partner des Brezel Race

Am 16. Juli fahren erneut tausende Radsportlerinnen und Radsportler in Stuttgart und Region ihr Brezel Race. In diesem Jahr präsentiert der ADAC Württemberg das größte Rennrad-Event im Südwesten. Der ADAC nutzt das Radsportfest, um sein vielfältiges Angebot für Radfahrende zu präsentieren. Brezel Race Stuttgart & Region powered by ADAC.Mit diesem neuen Namen geht das Brezel Race in seine zweite Ausgabe.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: SPORT.s-Magazins

Stuttgarter Nachrichten
02.12.2022

Termin für das Brezel Race steht

Am 16. Juli 2023 sollen Profi-Radfahrerinnen und Freizeitpedaleure wieder auf Tour rund um Stuttgart gehen. Doch die steigenden Kosten verursachen Gesprächsbedarf im Regionalverband.
Von: Kai Holoch

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stuttgarter Nachrichten

Ludwigsburger Kreiszeitung
13.09.2021

Radfahren: Brezel Race mit harten Anstiegen

Massenstart vor dem Korntaler Rathaus. Rund 400 Radfahrer steigen in die Pedale. Vor den Jedermännern und -frauen jeden Alters liegen mindestens 46 Kilometer bis zum Ziel. Es ist die kürzere Strecke des diesjährigen Brezel Race. Von Thomas Faulhaber

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Ludwigsburger Kreiszeitung

SportRegion Stuttgart
28.06.2021

In der Serie VIELFALT DES SPORTS der SportRegion Stuttgart steht in jeder Woche eine andere Sportart im Mittelpunkt. In der 26. Folge geht es um den Straßenradsport – und auch um einen Rückblick zu den Deutschen Straßenradmeisterschaften 2021 in Stuttgart und Region. Mit Bildern des Fotografen Benjamin Lau.

Quelle: SportRegion Stuttgart

Cycling Magazine
20.06.2021

Interview mit Miguel Heidemann mit Bernd Landwehr
Rad-DM 2021: TT-Überraschungs-Vize Miguel Heidemann im Interview
Miguel Heidemann musste sich beim Einzelzeitfahren der Rad-DM 2021 in Öschelbronn nur Seriensieger Tony Martin geschlagen geben. Im Interview erklärt Heidemann, wie er sich den Plan fürs Rennen errechnete.

Interview Emmanuel Buchmann mit Bernd Landwehr
Rad DM 2021| Emanuel Buchmann: „Wir haben es taktisch klug gemacht“
„Wir wollten das Rennen schwer machen“, erklärt Emanuel Buchmann nach der DM 2021 die Taktik und freut sich über den Sieg seines Teamkollegen Maximilian Schachmann. Mit seiner eigenen Form ist er eine Woche vor dem Tourstart sehr zufrieden.

Interview Maximilian Schachmann mit Bernd Landwehr
Deutscher Meister 2021 Maximilian Schachmann: „Ich musste viele Schmerzen ertragen“
Maximilian Schachmann hat sich in Stuttgart seinen zweiten Titel als Deutscher Meister geholt. „Auch mir tat es extrem weh. Das war eines der schwersten Rennen der Saison“, sagt Schachmann im Interview nach dem Rennen.

Interview Jannik Steimle mit Bernd Landwehr
Rad-DM 2021 | Jannik Steimle nach dem Rennen: „Es war einfach nur geil“
Jannik Steimle ist mit seiner Leistung bei der Rad-DM in Stuttgart zufrieden. „Die vielen Löcher, die ich stopfen musste, haben mich am Ende gekillt“, sagte Steimle über das DM-Rennen. Nach seiner Verletzung im Frühjahr präsentierte er sich stark und freut sich nun auf die zweite Saisonhälfte.

Quelle: Cycling Magazine

Stuttgarter Nachrichten
16.06.2021

Radsport entspricht voll dem Zeitgeist

Organisator Albrecht Röder über den Wert der Deutschen Meisterschaft am Wochenende und die Ideen für die Zukunft.

Albrecht Röder fuhr früher selbst Radrennen, heute ist er Organisator und Streckenchef bei vielen Großereignissen. Von der deutschen Meisterschaft auf der Straße und im Zeitfahren an diesem Wochenende in Stuttgart und der Region erhofft er sich nicht nur spannende Wettbewerbe. Von Jochen Klingovsky

weiterlesen

Quelle: Stuttgarter Nachrichten


Kreiszeitung Böblinger Bote
23.04.2024

Im September führen große Teile des Brezel Race durch den Kreis Böblingen

Das Brezel Race ist ein Radrennen für jedermann und eine neue Herausforderung im Kalender. In diesem Jahr führt am 15. September vor allem die lange der beiden zur Auswahl stehenden Strecken zum allergrößten Teil durch den Kreis Böblingen
Von: Michael Schwartz

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Kreiszeitung Böblinger Bote

turus.net Magazin
18.07.2023

Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart 2023: Rückblick und Fotos

Am 16. Juli 2023 fand zum ersten Mal der Women’s Cycling Grand Prix statt. Gestartet wurde in der Region rund um Stuttgart (Tamm), der Zielstrich war in Stuttgart. Der rund 105 Kilometer lange Parcours führte durch die Landkreise Ludwigsburg und Böblingen. Siegerin wurde die Italienerin Elena Pirrone vom Team Israel Premier Tech Roland nach 2:39:47 Stunden. Auf dem zweiten Platz kam die Österreicherin Kathrin Schweinberger vom Team CERATIZIT-WNT Pro Cycling. Auf dem dritten Platz kam Linda Riedmann.
Von: Red.Radsport

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: turus.net Magazin

Sportschau
13.07.2023

Radrennen in Stuttgart: Alles Wichtige zum Women‘s Cycling Grand Prix

In Stuttgart und Umgebung findet am Sonntag ein neues Profi-Radrennen statt: der Women’s Cycling Grand Prix. Vor der Premiere beantworten wir die wichtigsten Fragen.
Von: bzh

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: SWR

Bietigheimer Zeitung
11.05.2023

Grand-Prix-Premiere startet in Tamm

„And the winner is Tamm.“ An den legendären Ausspruch von Oscar-Verleihungen und Fußball-WM-Vergaben fühlten sich die Radsportfans erinnert, als bekannt wurde, dass die Premiere des Women’s Cycling Grand Prix am Sonntag, 16. Juli, in Tamm startet.
Von: bzh

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Bietigheimer Zeitung

Cycling PR
15.03.2023

Strecken für neuen Frauen-Klassiker und Hobbyradrennen stehen fest

Vier Monate vor der Premiere des Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart & Region und des diesjährigen Brezel Race steht die Streckenführung fest. Am 16. Juli werden 120 Profi-Radsportlerinnen zum neuen Frauen-Klassiker erwartet, der von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Verband Region Stuttgart gemeinsam gefördert wird. Dazu steigen tausende Hobbyradsportlerinnen und -radsportler auf das Rennrad, um auf gesperrten Straßen selbst zu ‚brezeln‘.
Von: Stefan Flessner

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Cycling PR

Stuttgarter Zeitung
01.12.2022

Termin für das Brezel Race steht

Am 16. Juli 2023 sollen Profi-Radfahrerinnen und Freizeitpedaleure wieder auf Tour rund um Stuttgart gehen. Doch die steigenden Kosten verursachen Gesprächsbedarf im Regionalverband.
Von: Kai Holoch

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung
12.09.2021

Brezel Race in Stuttgart: 2200 ambitionierte Hobbyradler starten beim Jedermann-Rennen

Mehr als 2000 Fahrradbegeisterte haben sich am Sonntag beim Brezel Race in und um Stuttgart in den Sattel geschwungen – bei strahlendem Sonnenschein. Die 26-jährige Pauline erzählt, weshalb sie mitgefahren ist.
Von Julia Schenkenhofer

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stuttgarter Zeitung

Bund Deutscher Radfahrer e. V.
19.06.2021

Bund Deutscher Radfahrer e. V. berichtet über die Einzelfahrten Frauen Elite, Männer Elite, U23 Männer am 19. Juni 2021

Brennauer holt sich Titel zurück 
Frauen eröffnen Zeitfahr-Titelkämpfe in Öschelbronn

Tony Martin feiert 10. DM-Titel
Souveräne Titelverteidigung in Öschelbronn

Heßmann holt Titel bei U23
Doppelsieg für Jumbo-Visma Development Team

Quelle: BDR Medienservice

Gäubote
11.3.2020

Stadion wird zum Nabel des deutschen Radsports

Am 19. Juni werden im Rahmen der deutschen Radsportmeisterschaften auf der Straße in Stuttgart und der Region die Wettbewerbe im Einzelzeitfahren rund um Öschelbronn ausgetragen. Die genaue Streckenführung steht nun fest. Um die Einschränkungen für den Autoverkehr am Freitagnachmittag so gering wie möglich zu halten, wurde die Streckenlänge auf 30,5 Kilometer begrenzt. Von Robert Stadthagen

 

weiterlesen (zur Quelle)

RTC Stuttgart
01.02.2024

Brezel Race: Jedermannrennen in Stuttgart 2024

Das „Brezel Race Stuttgart & Region“ am Sonntag,15. September 2024 richtet sich an ambitionierte Breitenradsportler.

Die Rennradler:innen für die kurze (rund 65 Kilometer) und die lange (115 Kilometer) Schleife treffen sich in den frühen Vormittagsstunden. Die Strecken sind voll für den Verkehr gesperrt und führen über welliges Terrain – typisch für die Region Stuttgart. Die genaue Streckenführung durchläuft das nötige Genehmigungsverfahren und wird voraussichtlich im Frühjahr veröffentlicht.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: RTC Stuttgart

Cycling Magazine
16.07.2023

Elena Pirrone gewinnt die Erstausgabe des Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart & Region

Elena Pirrone (Israel Premier Tech Roland) hat die Erstausgabe des Women’s Cycling Grand Prix durch Stuttgart und die Region Stuttgart gewonnen. Die 24-jährige Italienerin konnte sich in der baden-württembergischen Landeshauptstadt nach 104 Kilometern als Solistin durchsetzen und so ihren ersten Profi-Sieg feiern. Als erste Gewinnerin des neuen deutschen Klassikers für die weiblichen Profis wartet der Eintrag in die Radsport-Geschichtsbücher. Kathrin Schweinberger (Ceratizit-WNT Pro Cycling Team) und Linda Riedmann (Deutschland) machen das Premieren-Podium komplett.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Cycling Magazine

Stadt Feuerbach
02.07.2023

Beim „Brezel Race“ geht‘s nicht um die Wurst, sondern ums Dabeisein (für Sportvg-Mitglieder sogar ermässigt) – jetzt anmelden!

Ob lange oder kurze Strecke – auf gesperrten Straßen wird am 16. Juli bei toller Atmosphäre durch Stuttgart und die Region „gebrezelt“, was Beine und Rad hergeben.

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: Stadt Feuerbach

STUGGI-TV
08.04.2023

Frauen-Klassiker und Hobbyradrennen: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Streckenführungen für die Premiere des Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart und Region und des diesjährigen Brezel Race stehen fest. 120 Profi-Radsportlerinnen werden am 16. Juli zu dem neuen Frauen-Klassiker erwartet. Außerdem werden tausende Hobbyradsportler an diesem Tag auf das Rennrad steigen.
Von: Alina Klass

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: STUGGI-TV

STUGGI-TV
04.02.2023

Stuttgart bekommt eigenes Frauen-Radrennen

Sportlerinnen aufgepasst: Ein eigenes Frauen-Radrennen kommt nach Stuttgart! Mit dem Women’s Cycling Grand Prix Stuttgart und Region wird das einzige Eintagesrennen Deutschlands für Profi-Radsportlerinnen geschaffen. Die Premiere des neuen Radsport-Events, der von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Verband Region Stuttgart gemeinsam gefördert wird, findet am 16. Juli 2023 statt. Als Sportliche Leiterin des Rennens ist die mehrfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin Lisa Brennauer mit dabei.
Von: Alina Klass

Den kompletten Artikel finden Sie hier.

Quelle: STUGGI-TV

Regio-TV
13.09.2021

Gelungene Premiere des Brezel Race

Etwa 2200 Fahrradbegeisterte sind am Sonntag zum Brezel Race gestartet. Eigentlich sollte das Jedermannrennen im Juni parallel zur Deutschen Meisterschaft im Radfahren ausgetragen werden, aufgrund der Corona-Pandemie musste es aber in den September verlegt werden. Eine dauerhafte Lösung soll das aber nicht sein, der Veranstalter wünscht sich, dass künftig wieder Profis und Amateure gemeinsam an einem Tag fahren. 

Den kompletten Beitrag und das Video finden Sie hier.

Quelle: Regio-TV

SWR
18.06.2021

Neues zur Rad-DM vom SWR-Sport

Drei Artikel über die Rad-DM vom SWR-Sport finden Sie hier:

Die Rad-DM und die Hitze: „Viel trinken, aber bloß kein Gluckerbauch“
https://www.swr.de/sport/mehr-sport/radsport/rad-dm-tropische-hitze-100.html

Die Rad-DM in Stuttgart – der Formcheck vor der Tour de France
https://www.swr.de/sport/mehr-sport/radsport/rad-dm-stuttgart-vorab-100.html

Jannik Steimle ist einer der Favoriten bei der Rad-DM in Stuttgart
https://www.swr.de/sport/mehr-sport/radsport/rennrad/radsportler-jannik-steimle-vor-dm-im-portraet-100.html

Quelle: SWR

Leonberger Kreiszeitung
21.11.2019

Radsport

Im Strohgäu geht’s rund

Stuttgart wird zur deutschen Rad-Hauptstadt, wenn dort vom 19. bis 21. Juni 2020 die nationalen Meisterschaften ausgetragen werden. Mit der Landesmetropole rückt auch die gesamte Region in den Fokus. So wird das Elite-Rennen der Männer am Sonntag, 21. Juni, um 11.45 Uhr in Korntal-Münchingen gestartet und führt siebenmal durch weitere Strohgäu-Gemeinden, bevor das Feld Richtung Stuttgart abbiegt. Die Einzelzeitfahrwettbewerbe zum Auftakt am Freitag finden in Gäufelden-Öschelbronn statt, die Frauen treten samstags in Filderstadt in die Pedale. Von Andreas Klingbeil

weiterlesen (zur Quelle)

RoadBIKE
18.11.2019

Maximilian Schachmann und Pascal Ackermann im Gespräch mit den RoadBIKE-Redakteuren Moritz Pfeiffer und Sebastian Hohlbaum

Maximilian Schachmann und Pascal Ackermann gehören als Jungprofis zu den Shooting-Stars der deutschen Rennradszene. RoadBIKE hat sich im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz zu den Deutschen Straßenradmeisterschaften und des Jedermann-/Jedefrau-Rennens mit den beiden sympathischen Sportlern unterhalten – über das Leben als Profisportler, wie die Saison 2019 gelaufen ist und wo die Ziele für 2020 liegen.

Den ausführlichen Interview-Podcast zum Reinhören gibt es unter: 

weiterlesen (zur Quelle)

Stuttgarter Zeitung
5.11.2019

Rad-DM in Stuttgart
Was die neue Generation des deutschen Radsports auszeichnet

Pascal Ackermann und Maximilian Schachmann werben in Stuttgart für die DM 2020. Die Radprofis sind Aushängeschilder einer neuen Generation, die für sportliche Erfolge stehen soll – und für Glaubwürdigkeit. Von Jochen Klingovski 

weiterlesen (zur Quelle)

RoadBIKE
22.10.2019

Jedermannrennen bei der DM in Stuttgart
Brezel Race in Stuttgart

Neues Radsporthighlight im Süden: Stuttgart und Region starten mit einem eigenen Radrennen bei den Deutschen Straßenradmeisterschaften 2020. Klingender Name: „Brezel Race Stuttgart & Region“. ROADBIKE wird natürlich mit dabei sein.
Von Moritz Pfeiffer

weiterlesen (zur Quelle)

RoadBIKE
8.11.2019

Deutsche Straßenmeisterschaften 2020 in Stuttgart
Rad-DM 2020 findet in Stuttgart statt

Die Deutschen Straßenradmeisterschaften 2020 finden in Stuttgart & Region an drei Tagen statt. Vergeben werden die Titel im Einzelzeitfahren Frauen Elite, Männer U23 und Männer Elite sowie im Straßenrennen Männer und Frauen Elite. Zum Rahmenprogramm gehört auch ein Jedermannrennen. Von Moritz Pfeiffer

weiterlesen (zur Quelle)

Stuttgarter Zeitung
5.11.2019

Radsport in Stuttgart
Brezel Race macht Appetit auf mehr

Die deutsche Meisterschaft 2020 ist das nächste Radsport-Großereignis in Stuttgart. Die Besonderheit: Es wird sich nicht alles um die Profis drehen.
Von Jochen Klingovski

weiterlesen (zur Quelle)

Kreiszeitung Böblinger Bote
5.11.2019

Zeitfahren der deutschen Straßenmeisterschaften 2020 findet in Öschelbronn statt
Rad: 30 Kilometer langer Kurs rund um die Gäu-Gemeinde

Die deutschen Straßenmeisterschaften im Radsport finden im kommenden Jahr in Stuttgart und der Region statt. Den Auftakt macht am Freitag, 19. Juni, das Zeitfahren der Männer, Frauen und U23 in Öschelbronn. Dort feiert der RSV im kommenden Jahr sein 100-jähriges Bestehen.

weiterlesen (zur Quelle)

radsport-news.com
23.10.2019

21. Juni 2020 – Stuttgart – 116 km, 78 km
Brezel Race: Auf den Spuren der Meister

Mit dem „Brezel Race Stuttgart & Region“ im Rahmen der Deutschen Straßenrad-Meisterschaften 2020 wollen die Landeshauptstadt und die Region Stuttgart ein neues Radsport-Highlight für Breitenradsportler im Süden etablieren.

weiterlesen (zur Quelle)

Gefördert durch

Brezel Race und Women's Cycling Grand Prix Stuttgart & Region sind Veranstaltungen der
Inflame Events GmbH

Verantwortlich für die Kommunikation: